Ed Stoppard
als Rob

Ed Stoppard spielte bereits in zahlreichen Filmproduktionen, unter anderem in Roman Polanskis Oscar®-gekröntem Film DER PIANIST (2002) von Roman Polanski, als Bridey in BRIDESHEAD REVISITED (2008) von Julian Jarrold und als Hauptdarsteller in dem BBC-Dokudrama TCHAIKOVSKY: FORTUNE AND TRAGEDY (2007) von Matthew Whiteman. Im Fernsehen spielte er für die ZEN-Adaption der BBC die Figur des Vincenzo Fabri. Außerdem war er auf britischen Fernsehbildschirmen in dem BBC-Remake von UPSTAIRS DOWNSTAIRS in der Hauptrolle des Sir Hallam Holland zu sehen. Seine umfangreiche Theater-Laufbahn umfasst unter anderem die Titelrolle in HAMLET, die Figur Konstantin in Anton Tschechows DIE MÖVE, THE GLASS MENAGERIE und Marcus Markous AGE-SEX-LOCATION.